Ihr Begleiter bei Bestattungsangelegenheiten

In den schweren Stunden der tiefen Trauer möchten wir Ihnen unterstützend zur Seite stehen. Als kompetentes Bestattungsunternehmen beantworten wir alle offenen Fragen hinsichtlich des würdevollen Abschieds. Bereits zu Lebzeiten können Sie mit uns eine Bestattungsvorsorge besprechen. Auf Wunsch kommen wir gerne zu Ihnen nach Hause, in Ihrer vertrauten Umgebung. Wir kümmern uns um alle behördlichen Gänge und die Durchführung der Trauerfeier.

Sie können sich mit allen Bestattungsangelegenheiten jederzeit bei uns melden.

Wir sind Tag und Nacht für Sie erreichbar.

Für alles eine Zeit

"Es gibt im Leben für alles eine Zeit.
Eine Zeit der Freude, der Trauer, der Stille
und eine Zeit der dankbaren Erinnerung."

ZUHÖREN bei individuellen Wünschen

Für alle Ihre persönlichen Vorstellungen haben wir immer ein offenes Ohr und möchten diese gerne für Sie übernehmen. Gemeinsam mit Ihnen gestalten wir eine würdevolle Bestattung.

Wir organisieren und erstellen für die Trauerfeier:

BERATEN & unterstützen bei allen Bestattungsformen

Sie erhalten von uns eine ausführliche Beratung zu dem Ablauf aller Bestattungsarten. Wir möchten Sie bei dieser Entscheidung unterstützen und Ihnen eine schwere Last abnehmen.

  • Erdbestattung
  • Feuerbestattung
  • Waldbestattung
  • Anonyme Bestattung

Hierzu haben wir eine vielseitige Auswahl an Särgen und Urnen.

BERATEN & unterstützen bei allen Bestattungsformen

BEGLEITEN auf dem letzten Weg

Wir werden Sie als einfühlsames Bestattungsinstitut von Anfang bis zum Ende in dieser schweren Zeit der Trauer begleiten.

Mit Respekt vor dem Verstorbenen führen wir die hygienische Versorgung, eine pietätvolle Überführung und eine persönliche Abschiednahme durch. Des Weiteren können Sie sich auf eine angemessene und stilvolle Gestaltung der Trauerfeier verlassen.

BEGLEITEN auf dem letzten Weg

Dokumente die Sie im Trauerfall benötigen

Dokumente die Sie im Trauerfall benötigen

  • Personalausweis oder, wenn vorhanden, Reisepass des Verstorbenen
  • Todesbescheinigung (wird vom Haus-, Not- oder Krankenhausarzt ausgestellt)
  • bei Ledigen und Minderjährigen: Standesamtliche Geburts- bzw. Abstammungsurkunde
  • bei Verheirateten: Standesamtlicher Familienbuchauszug oder Geburts- und Heiratsurkunde
  • bei Geschiedenen: Standesamtlicher Familienbuchauszug oder Heiratsurkunde und Scheidungsurteil
  • bei Verwitweten: Standesamtlicher Familienbuchauszug, Heiratsurkunde und die Sterbeurkunde des Ehegatten
  • Grabnummer oder Grabstellennachweis falls bereits ein Grab vorhanden ist
  • Renten- und Versicherungsunterlagen